Das Dialogforum bietet eine innovative Bürgerbeteiligung. Wir begleiten Planung und Bau des gesamten Projektes.
Wir hinterfragen Sinn und Fakten und suchen Lösungen.
Bei uns werden Betroffene zu Beteiligten.

Das Dialogforum bietet eine innovative Bürgerbeteiligung. Wir begleiten Planung und Bau des gesamten Projektes.
Wir hinterfragen Sinn und Fakten und suchen Lösungen.
Bei uns werden Betroffene zu Beteiligten.

Foto Conradt
Logo_Landesbetrieb_Strassenbau_und_Verkehr_S-H

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr erfüllt sowohl öffentliche als auch hoheitliche Aufgaben im Bereich des Straßenbaus und Verkehrs. Er ist unter anderem verantwortlich für Planung, Bau, Betrieb und Verwaltung der Bundesautobahnen, Bundes- sowie Landesstraßen und weiterer Straßen.

Der LBV-SH ist Teilnehmer des Dialogforums in seiner Funktion als Vorhabenträger:

  • für den Ausbau der B 207 von Heiligenhafen bis Puttgarden als Straßenhinterlandanbindung
  • für den Straßenteil auf deutschem Hocheitsgebiet der eigentlichen Festen Fehmarnbeltquerung. Für diese Aufgabenwahrnehmung gibt es eine entsprechende Verwaltungshelfervereinbarung mit Femern A/S

Dipl.-Ing. Torsten Conradt ist seit 2009 Direktor des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr. Zuvor war er in den Straßenbauämtern West in Heide und in Itzehoe tätig. Ab 1992 war er Dezernent im Landesamt für Straßenbau und Verkehr in Kiel. Zwischen 1998 und 2009 leitete Torsten Conradt das Referat „Straßenbau, Straßenbautechnik, Kommunaler Straßenbau“ im Kieler Verkehrsministerium.

www.lbv-sh.de