Das Dialogforum bietet eine innovative Bürgerbeteiligung. Wir begleiten Planung und Bau des gesamten Projektes.
Wir hinterfragen Sinn und Fakten und suchen Lösungen.
Bei uns werden Betroffene zu Beteiligten.

Das Dialogforum bietet eine innovative Bürgerbeteiligung. Wir begleiten Planung und Bau des gesamten Projektes.
Wir hinterfragen Sinn und Fakten und suchen Lösungen.
Bei uns werden Betroffene zu Beteiligten.

Allianz gegen eine Feste Fehmarnbeltquerung – 06.11.2012 (4)

Wird der Bau der FFBQ auch in die Berechnung des Nutzen/Kostenverhältnis der Hinterlandanbindung einbezogen? Wenn nicht, warum nicht? Der Steuerzahler soll 600 Millionen oder sogar 1,1 Milliarde Euro in Form von EU Mitteln dazugeben.
Allianz gegen eine Feste Fehmarnbeltquerung – 06.11.2012

Siehe Bedarfsplanüberprüfung des Bundes.

Antwort von Deutscher Bahn AG
06.11.2012